Search
Close this search box.
Search
Close this search box.

Leonotis Leonurus

Afrikanisches Löwenohr

 

Eigenschaften

Wild Dagga bringt Entspannung und Ruhe in die Gedanken. Euphorie und auch Benommenheit können auftreten, bei Überdosierung. 

Der Wirkstoff der Pflanze heisst Lenourin, welcher auch in anderen Pflanzen der selben Gattung vorkommt.

Ein weiterer Inhaltsstoff ist das Cumarin, welches blutverdünnend und in zu hohen Dosen toxisch wirkt. 

 

Hintergrund

Wild Dagga gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Da sie viel Harz und Nektar produziert, kann man sie auch als Schmetterlingspflanze bezeichnen. 

Hauptsächlich wächst Wild Dagga in Südafrika, wo er auch heimisch ist.

Afrikanisches Löwenohr ist hoch verehrt bei den Hottentotten Stämmen, auch bekannt als Khoikhoi, aus Südafrika. Verwendung findet es als Medizin, z.B. bei Wund- und Narbenheilung, sowie auch als psychoaktive Droge.

 

 

 

Unsere Extrakte gelten lediglich als Kosmetika zur äusseren Anwendung. Von jedem Konsum raten wir dringend ab.

ADVENTSZEIT

Die Strohente ist bis und mit dem 23. Dezember durchgehend jeden Samstag am Rosenhofmarkt in Zürich .

Eure Strohente
the milani-birds

∞Herbstproduktion 7.10.23∞

Die Strohente stellt für euch frische Vitalpilztinkturen her.

Am 7.10.23 ist die Stohente deshalb nicht am Rosenhof.

Eure Strohente
the milani-birds

 

Samstag, 15. Juni - Stohente abwesend

Wir sind ab dem 22. Juni wieder für dich am Rosenhof Markt.
 

Die Milani-birds

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu gewährleisten.